MHO-Resonanz

„Was ein Mensch an Gutem in die Welt bringt, geht nicht verloren.“ Albert Schweitzer

Bitte geben Sie hier Ihre Resonanz oder Ihr Feedback an die MHO. Herzlichen Dank!

Ab Mai 2013 besteht die Möglichkeit, auch den eigenen Namen für die Veröffentlichung bekannt zu geben.

………………………………………………………………………………………………………………

Hier entsteht die neue Welt, die wir uns alle ersehnen. Es ist gelebte Liebe, die ich hier erfahren darf.

Ich bin nun seit fast einem Jahr mit Herz und Seele dabei und freue mich sehr darüber, ein Teil dieser neuen Welt zu sein und sie als Bootschafter mit zu erschaffen!

Mein Dank geht vor allem an Ines und Jo, die ihr ganzes Herzblut hier hineingeben. Ohne euch, ihr Lieben, würde es die mho-foundation nicht geben.

Ich danke euch – von Herz zu Herz – von Seele zu Seele!

JonaMo Wiermann

………………………………………………………………………………………………………………

Ich danke dem MHO-Team für ihr liebevolles und begeistertes Tun von ganzen Herzen und wünsche ihm viel Liebe,Licht und Erfolg in ihrem Wirken. DANKE,DANKE,DANKE!!!

………………………………………………………………………………………………………………

Ich finde es eine ganz fantastische Idee. Wir  Es hat uns sehr berührt als wir das Video bei Jo Konrad heute gesehen haben. Es hat uns  vor allem inspiriert wieder mehr mit den neun Bananen zu beschäftigen. Herzlichen Dank an beide Jo´s! 

………………………………………………………………………………………………………………

Ich finde den Vortrag bei Bewußt TV ganz wunderbar. So eine tolle positive Einstellung allem gegenüber. Danke für soviel Liebesausstrahlung.  Daran kann ich und Jeder lernen. Vielen Dank.
Ich tue dies mit meinem Mann mit Mantra-Singen.

Eleonore Leube-Schleicher

………………………………………………………………………………………………………………

Wow! Alleine auf dieser Seite zu lesen, bewirkt eine wunderbare Energie. Schön, danke!

Sylvia Gamsjäger

………………………………………………………………………………………………………………

Achtsamkeit, Wertschätzung und Dankbarkeit

Klaus Brunner

………………………………………………………………………………………………………………

Eine befreundete Kollegin kann wundervoll im Morphischen Feld lesen, wir haben dies bereits beruflich genutzt und manchmal sind auch private Fragen dran. So auch vor einiger Zeit, als ich eine wichtige Entscheidung treffen musste.

Es kam auf meine Frage ins Morphische Feld die Antwort, ich solle mich an die MHO wenden, hier würde ich Hilfe und Lösung finden. Von der MHO wusste die Kollegin bis dahin nichts weiter! Wie genial, dass die Info aus dem Morphischen Feld kam!

Das bestätigt und bestärkt, dass mein Bauchgefühl sowie die in der Realität erlebten Gespräche, Verknüpfungen, Vermittlungen mit und durch Ines und Jo absolut stimmig sind! Danke ans MFL, und danke an die MHO !!!

Herma Stein

………………………………………………………………………………………………………………

Ich habe die MHO mit Ines und Jo vor kurzem kennengelernt und sie sind mir in so kurzer Zeit zu Herzensmenschen geworden.

Ich bin beeindruckt mit welcher Energie und Konsequenz sie sich für die Menschen und ihre Bedürfnisse einsetzen.

Sie sind getragen von der Vision ein Paradise auf Erden zu schaffen und solche Menschen braucht es in der heutigen Zeit des Wandels.

Ich nehme sie als mutige Wegbereiter des Neuen wahr, die mit viel Klarheit und Übersicht an die Dinge rangehen.

Macht bitte weiter so, denn nur so können wir die Welt zu einem traumhaften Paradise machen.

Markus Zahrl

………………………………………………………………………………………………………………

Liebe MHO- Mitglieder, liebe Menschen von außerhalb,

ich möchte mich recht herzlich für die Liebe und Herzenwärme, die ich bei der MHO-Foundation kennen gelernt habe bedanken! Für jedes Problem, welches ich habe gibt es hier auch eine Lösung!
Hier befinden sich sehr sehr nette, warmherzige Menschen auf der Plattform, die Liebe, Ehrlichkeit und Hilfe leben, für jeden, der sie dann auch braucht! Ich danke Gott und dem Universum, daß dieses für mich möglich geworden ist! Ich wünsche allen Menschen auf dieser Welt, daß sie Liebe, Licht und Helligkeit hier erfahren dürfen! Liebe MHO bitte macht weiter so!
Friede und Herzlichkeit und für alle Menschen!

Frank Klär

………………………………………………………………………………………………………………

Hallo,

seit kurzem bin ich Mitglied bei der MHO Foundation und bin froh,diesen Schritt geangen zu sein. Mit Ines und Jo habe ich zwei besonders liebe Menschen kennenelernt, die mir alleine durch Unterstützung schon unheimlich viel Kraft gegeben haben,mir den Glauben an echte Werte und ein erfülltes gemeinsames Leben auf Erden wiedergegeben haben. Ich bin dankbar für die Möglichkeit, mit Hilfe der MHO den Menschen zu zeigen, dass wir eins sind und in einer Gemeinschaft, nicht jeder für sich sondern alle gemeinsam, leben.

Besonders beeindruckt haben mich die Gespräche mit Jo, der mir zeigte, wie ich von einem Mangeldenken über ein Fülledenken in ein wesentlich erfüllteres Leben gelange.

„Danke für die Erfüllung unseres Lebens“

Frank Stoltenberg

………………………………………………………………………………………………………………

Seit fast zwei Jahren bin ich Mitglied bei der MHO Foundation und arbeite mit Ines und Jochen Bauer zusammen. Ich bin dankbar, dass ich diese beiden Menschen kennenlernen durfte. Sie sind immer für mich da, ob persönlich oder beruflich. Jeder unterstützt den Anderen, wenn es nötig ist. Die Idee, die hinter der MHO-Foundation steckt, ist genial und wird, je weiter die Zeit fortschreitet, immer mehr von Bedeutung für die Menschen sein. Ines und Jochen leben das, was sie sagen. Ehrlichkeit ist für mich ein ganz wichtiges Gut – und das habe ich hier gefunden. Ich danke Euch beiden für Euer TUN und das es Euch GIBT.

Ingrid Holl

………………………………………………………………………………………………………………

Seit drei Jahren arbeite ich nun schon mit Ines und Jochen Bauer zusammen und begleite die Entwicklung der MHO Schritt für Schritt. Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Hier habe ich zwei Menschen getroffen, die mich völlig uneigennützig unterstützen und immer für mich da sind, egal ob beruflich oder persönlich.
Herzlichen Dank für eure Liebe, euren Glauben und euer Vertrauen.

Bettina Ehrling

………………………………………………………………………………………………………………

Obwohl ich noch kein Mitglied, war hatte ich schon zwei (!) Tipps! Vielen Dank!!
Susanne Becker

………………………………………………………………………………………………………………

I am a proud ambassador with MHO and would like to give some general feedback. To be a member and to support an organization like the foundation is a great honor and a privilege.
Knowing through the work together and from communications in numerous conferences with Jo Bauer and his wife Ines I can trust the ethics and values the foundation is based on. No matter what sort of obstacles we encounter and lay ahead of us in the near future and beyond I always know there will be a way for a satisfying solution on all parts.
I may not believe that a recreation of society, politics, communities, personal freedom, religion and spirituality, and a satisfying monetary-free lifestyle for everybody all over the planet is drawing as close as Jo Bauer positively believes; nevertheless it will be a possible future, if not in this lifetime, probably in one of the next ones. None the less I put in all efforts to make the MHO Foundation a success.

Ich bin eine stolze MHO Botschafterin und möchte ein wenig allgemeines Feedback geben. Ein Mitglied der Foundation zu sein und eine Organisation dieser Art zu unterstützen, ist eine große Ehre und ein Privileg.
Durch die gemeinsame Arbeit und aus Gesprächen in den zahlreichen Konferenzen mit Jo Bauer und seiner Frau Ines weiss ich, ich kann der Ethik vertrauen auf die die Foundation aufgebaut ist. Gleichgueltig welcher Art von Hindernissen wir begegenen und welche vor uns liegen mögen in der nahen Zukunft und darüber hinaus, ich weiß ich immer, dass es eine befriedigende Lösung fuer alle Teile geben wird.
Ich glaube möglicherweise nicht, dass eine Neugestaltung der Gesellschaft, der Politik, der Gemeinschaften, der persönlichen Freiheit, der Religionen und Spiritualitaet, und eines zufriendenstellenden währungsfreien Lebensstils für alle aufdem ganzen Planeten sich so nah abzeichnet, wie Jo Bauer positiv glaubt; dennoch ist es eine mögliche Zukunft, wenn nicht in dieser Lebenszeit, vermutlich in einer von den folgenden. Nichts desto trotz alle meine Anstrengungen gehen dahin dazu beizutragen, die MHO Foundation noch erfolgreicher zu machen.

Namaste,
Leelja Baur-Davidson
………………………………………………………………………………………………………………

Hallo, ich bin erst seid kurzem Mitzglied der MHO Stiftung, möchte aber schon jetzt eine Resonanz abgegen. Denn Die Art und Weise wie ich Empfangen und bisher betreut wurde finde ich sehr gut. Die Aufnahme, erklärende Telefonate und Betreuung bisher sind für mich genau das wonach ich gesucht habe. Hier fühle ich mich wohl und werde die Stiftung sehr gern weiter empfehlen. Ich wurde sogar schon weiter empfohlen und bin mir sehr sicher, das mir bei der Lösung meiner Probleme geholfen werden kann und wird.
Liebe Grüße
Jens Brühl

………………………………………………………………………………………………………………
Zunächst Folgendes: Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich die MHO Foundation, damit Ines und Jo Bauer kennenlernen durfte! Seit ich mich als Mitglied und Bootschafter aktiv einbringe, habe ich viele interessante Menschen getroffen, innovative Gedanken und Projekte erlebt. Besonders schätze ich, wie Ines und Jo ihre Philosophie weitergeben und vor allem selbst leben. Das spiegelt sich z.B. darin, dass jeder sich nach seinen Möglichkeiten bei der MHO einbringen kann. Das beginnt mit der kostenfreien Registrierung, nach der über den Tip 100+ sofort begonnen werden kann, eine Wunscherfüllung für Verwandte, Freunde usw. einzuleiten. Sollte über diese Wunscherfüllung bereits eine freiwillige Belohnung bei der MHO eingehen, so wird auch für den nur Registrierten bereits eine Gutschrift verbucht. Für mich sehr fair und beispielhaft! Dazu passt, dass Ines und Jo von ihren Einnahmen (Jahresbeitrag / einmalige Bootschaftergebühr) 65% an die involvierten Mitglieder weitergeben. Auch dies eine bemerkenswerte Strategie, die die Ernsthaftigkeit unterstreicht, allen Mitgliedern auch die finanziellen Mittel an die Hand zu geben, um sich den einen oder anderen Wunsch erfüllen zu können.
Für die Zukunft wünsche ich mir, dass ganz viele Menschen für sich entdecken, wie wertvoll es ist, in der MHO Foundation mitzuwirken.

Alles Liebe
Klaus Stoltenberg
………………………………………………………………………………………………………………

Das „Wunsch(Erfüllungs)-Netzwerk“ der MHO-Stiftung ist einfach genial.
Hier ist es wirklich einmal möglich von Mensch zu Mensch zu „handeln“.
Ines und Jo kümmern sich außerdem sehr rührend darum einem dieses „System“ in allen Einzelheiten zu erläutern.
„von Mensch zu Mensch“ wird hier wirklich vorgelebt (weiter so).

peter REINHARD
………………………………………………………………………………………………………………

An das MHO Team:

An dieser Stelle möchte ich mich einmal bei Jo und Ines Bauer bedanken, für Einsatz, Energy und Vision.

Obwohl ich noch kein Geld für die Mitgliedschaft bezahlt hatte, wurde ich freundlich und höflich behandelt. Es gilt ja sowieso nur noch: Geiz ist geil weil wir sind ja nicht blöd. Und jeder weiss, im Media Markt gibt es alles umsonst.

So entstanden neue Tips, sehr positive Gespräche fanden statt und siehe da, es gibt sogar Menschen, die gehen nicht zum Mediamarkt sondern begreifen, welche Möglichkeiten über eine neue Vermittlungskultur und ein Netzwerk entstehen können.

Und siehe da, es entstehen neue Partner und Mitglieder und ja, kaum zu glauben, es wird sogar Geld verdient !!!!

Es liegt also am Fleiss, am Einsatz und der persönlichen Einstellung, um sich innerhalb der MHO von der Volkskrankheit Nr 1 „Geldmangel“ zu befreien und das OHNE Investition und Geldeinsatz !!!

Weiterhin kann ich nur den Umgang mit Ines und Jo Bauer als respektvoll und sehr angenehm bezeichnen, dringende Angelegenheiten werden zügig behandelt, das Miteinander ist sehr positiv und angenehm.

Und es ist einfach, denn wäre es schwieig, würde es ja jeder verstehen und käme in Versuchung, zu handeln. Für die meisten Menschen ist wichtig zu wissen, wie im kleinsten Deteil die Kuh funktioniert und wie die Szenarien der Weltuntergänge aussehen, wenn die Kuh KEINE Milch gibt.

Doch es ist eben so, DASS unten Milch herauskommt, und zwar für ALLE. Das Leben hat mehr zu bieten, als in den Mustern von Grauzonen und Konditionierungen dahinzuvegetieren um am Ende der Reise in einem lausigen Fichtensarg begraben zu werden.

Beste Grüße

Stefan Müller

………………………………………………………………………………………………………………
Seit September  2012 bin ich ein Mitglied der MHO-Foundation.

Und jetzt auch Bootschafterin.

Ines und Jo Bauer habe ich als Menschen kennen – und schätzen gelernt, die sich absolut mit dem, was sie weitergeben und für das, wofür sie sich einsetzen, identifizieren, es selbst leben.

Sie sind autentisch in ihrem Tun und das wertschätze ich, Susanne Dharam Pardigon, außerordentlich.

Wenn ich selbst sie um Unterstützung bitte, erhalte ich diese Unterstützung, so wie auch ich es mache, ohne Zögern.

Ich freue mich darüber, dabei sein zu dürfen und mitwirken zu dürfen, mich einsetzen zu dürfen für das große Ganze.

Zum Wohle ALLER

Susanne Dharam Pardigon

………………………………………………………………………………………………………………

ICH bin ICH.

ICH habe die tiefe Überzeugung, dass wir alles erreichen können, wenn wir wahrhaftig sind – mit uns und anderen.

ICH setze mich aus vollem Herzen für Menschen, Tiere und Pflanzen ein, denn ICH wünsche mir eine Welt, in der es ALLEN gut geht, wo ALLE in Frieden und Liebe leben.

ICH freue mich über jeden Menschen, der sich ebenso wahrhaftig für das Gute einsetzt.

ICH gehe den Weg des Miteinanders und der Liebe. Das ist MEIN Weg!

Und ICH bin froh und dankbar, Teil der MHO zu sein.
Danke und alles Liebe,

Ines Bauer

………………………………………………………………………………………………………………

– mein name ist jo bauer
– ich bin mitgründer der mho foundation und 52 jahre jung
– ich habe in über 17 jahren jeden einzelnen baustein der mho mit aufgebaut
– die letzten 10 jahre mit meiner frau ines zusammen
– seit 2,5 jahren sind wir stiftung und jetzt foundation
– die mho foundation besteht aus einzelnen menschen, die sich weltumspannend für heilung und gesundheit einsetzten
– wir sitzen sinnbildlich alle in einem boot, rudern in die gleiche richtung, rudern die gleiche schlagzahl, rudern für das wohl der gesamten schöpfung, im boot sitzen alle menschen, alle tiere, alle pflanzen und alles was ist und unser boot heißt erde. in unserem boot ist es einfach, sicher, es geht voran, es ist transparent und es ist für alle. jeder dient allem und jedem ganz einfach, völlig automatisch, natürlich und gesund.
– in unserem boot gibt es keinen kapitän, keinen steuermann, wir sind hier alle gleichwertig, einzigartig wertvolle bootschafter, alle menschen, alle tiere, alle pflanzen und alles was ist
– wir leben und „rudern“ hier für das wohl der gesamten schöpfung und für unter anderem diese wichtigsten 11 werte:
1. liebevolles miteinander
2. wertschätzendes miteinander
3. freundschaftliches miteinander
4. kammeradschaftliches miteinander
5. dankbares miteinander
6. anerkennendes miteinander
7. aufmerksames miteinander
8. heiles und gesundes miteinander
9. belohnendes miteinander
10. lohnendes miteinander
11. freiwilliges miteinander
– all diese werte, leben wir, vermitteln und tippen wir von mensch zu mensch, für das wohl der gesamten schöpfung
– wir leben von anfang an ein freiwilliges belohnungs- und guthabensystem, wo sich jeder im eigenen ermessen und in eigener wertschätzung für alle unsere leistungen auch mhonitär bedankt
– bei uns kann jeder freiwillig und ohne kosten sondern über guthabenaufbau, ohne registrieren oder mit kostenfreiem registrieren, ohne mitgliedschaft oder mit mitgliedschaft, ohne bootschafter quali oder direkt als qualifizierter bootschafter mitmachen, so wie jeder es für sich gerne möchte
– wir sind ein WIRkliches miteinander
– wir WIRken im miteinander
– wir distanzieren uns von sekten
– wir distanzieren uns von schneeballsystemen und anderen illegalen systemen
– wir distanzieren uns von machenschaften, wir sind liebevolle menschen die schaffen was
– wir distanzieren uns von abzockermethoden
– wir distanzieren uns von unehrlichkeit und leben offen und ehrlich miteinander
– wir sind der wahrheit verpflichtet. gerüchte und behauptungen über uns als einzelne oder über die mho foundation die dem widersprechen, sind unwahr.
diesen besonderen menschen schenken wir alle unser tiefes mitgefühl, geben ihnen von herzen unsere vergebung und nutzen ihre energie in liebe und dankbarkeit für die wahrheit, die energetisch auch allem was ist bekannt ist.
in diesem sinne danke ich jo bauer besonders meiner frau ines, die mir zeigt was liebe und ehrlichkeit ist, unserem sohn timon der mein bester spiegel für wahre verbesserung und liebe ist, unserer hündin tarax, die mich lehrt was bedingungslose liebe und freude ist und ihnen allen von ganzem herzen für ihr vertrauen und für ihre unterstützung und all die liebevollen dankeswünsche über all die jahre für unser aller tun und handeln. die menschen die hier seit jahren gutes für die gesamte schöpfung tun, tun dies zwar leise, die energie ist trotzdem weltumspannend als WIRkliche wahrheit vorhanden.
in liebe und dankbarkeit
lg und gs
ihr und euer

jo bauer

………………………………………………………………………………………………………………

Ich kann ganz klar sagen, das mir die Coachinggespräche mit Jo geholfen haben, von einer Mangeldenke zu einer Fülledenke zu kommen (von einer „Jeder denkt an sich Denke“ zu einer “ Unterstützenden Gemeinschaft mit Respekt und Wertschätzung erschafft Fülle für alle Menschen da wir alle verbunden sind  – Denke“.)

Das war auf jeden Fall eine Umkehrung in meiner bisherigen Denkstruktur und auch ein Prozess denn es entspricht aktuell noch nicht unserem gängigen Wirtschaftssystem – jedoch dem zukünftigen System. Anhand meiner wunderbaren Ergebnisse im Bereich Wunscherfüllung und auch die emotionale Stärkung (keine Existenzängste mehr und mehr Leichtigkeit im Leben) bin ich total happy besonders auch mit Ines und Jo die klasse Menschen sind.

DM aus Frankfurt
………………………………………………………………………………………………………………

Die ersten Wunscherfüllungen sind eingetreten, herzlichen Dank! Besonders wohltuend sind die liebevollen kompetenten und selbszverständlichen Beratungen durch die MHO. Toll dass es euch gibt, dass es alle die gibt, die bei der MHO schon dabei sind und noch dazu kommen werden.Ich freue mich, von hier aus und für die Welt mitWIRken zu dürfen. DANKE!
………………………………………………………………………………………………………………

Lieber Jo, liebe Ines,
Danke für das informative Telefonat mit Jo! Ich freue mich als „Bootschafter“ in Erscheinung treten zu dürfen…
Ich finde I h r seid „himmlisch“ und die M H O ist himmlisch!
HerzLich(s)T in Dankbarkeit
Eure xxx
………………………………………………………………………………………………………………

… ich erhalte den Kontakt, den ich mir jetzt wünsche und das gefällt mir sehr gut.
………………………………………………………………………………………………………………
Danke MHO – ich bin froh und stolz, ein Teil dieser großen Gemeinschaft sein zu dürfen!
………………………………………………………………………………………………………………
Über die MHO-Stiftung habe ich endlich jemanden kennen gelernt, der mich bei der Heilung alter Kindheitserlebnisse unterstützt hat. Heute sind diese Erlebnisse nur mehr Erinnerungen, denn ich durfte sie auflösen und ins Reine bringen.
………………………………………………………………………………………………………………
insbesondere Jo bin ich sehr dankbar. Er zeigt mir immer wieder, dass es auch dort Wege gibt, wo ich keine vermutete. Er hat immer eine Idee, eine Lösungsmöglichkeit, eine Antwort und bietet sie einfach an und unterstützt auch noch bei der Umsetzung – wenn man es will. Sein Job ist seine Berufung, das spürt man in jedem Gespräch. Vielen Dank!
………………………………………………………………………………………………………………
„über MHO“: Heute hat sich für mich ein neues, riesengroßes Tor geöffnet. Mir ist endlich klar geworden, wie dieses System hier funktioniert. Genial einfach, risikolos, für jeden machbar, ständig erweiterbar, erfolgversprechend, leicht umsetzbar, weltweit einsetzbar … Ich kann nur jedem Unternehmer und Firmeninhaber empfehlen, sich einmal näher hiermit zu beschäftigen.
………………………………………………………………………………………………………………
Mein persönlicher Erfahrungsschatz erweitert sich mit jedem Mhodul, an dem ich aktiv teilnehme, sehr. Das ist mir sehr dienlich für alle Bereiche in meinem Leben. Ich danke von Herzen für den unermüdlichen Einsatz, zum Wohle aller.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe hier einen sehr guten Heilpraktiker getroffen, der mir geholfen hat, mir mein Leben mit RLS-Sydrom zu erleichtern und die Schmerzen zu lindern.
Herzlichen Dank für eure Liebe, euren Glauben und euer Vertrauen.
………………………………………………………………………………………………………………
7 Tage/Woche, 16 Stunden/Tag ist für uns dank MHOtraining Vergangenheit. Heute arbeiten wir wirklich im WIR. Herzlichen Dank dafür.
………………………………………………………………………………………………………………
Dank MHO sind wir in unsere Berufung eingestiegen und tragen somit wieder zum Allgemeinwohl bei. Herzlichen Dank.
………………………………………………………………………………………………………………
Gutes tun, neue Geschäftsverbindungen knüpfen, weiterempfehlen, soziale Kompetenz erreichen, Geld verdienen und das ist auch noch weltweit möglich. Für mich eine super großartige und sehr gelungene Kombination an Möglichkeiten und Ideen, die für die Menschen auf unserer Erde immer wichtiger werden.
An dieser Stelle riesengroßen Dank für euer einzigartiges Projekt .………………………………………………………………………………………………………………
Herzlichen Dank für eure Ausdauer, eure Geduld, euren unerschütterlichen Glauben und eure Liebe zu euren Mitmenschen. DANKE.
………………………………………………………………………………………………………………
Meine persönlichen Wunscherfüllungen: Gott gebe mir die Gelassenheit, die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut die Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden- gute 24 Stunden. Herzlichen Dank dafür.
……………………………………………………………………………………………………………
Ich habe mir Anfang September beruflich neue Perspektiven gewünscht. Kurz danach wurde mein direkter Vorgesetzter freigestellt und ich wurde mit 20 weiteren Personen zum Ende Oktober gekündigt. Einen Tag nach Erhalt der Kündigung hatte ich ein sehr gutes Vorstellungsgespräch, wo die Chemie und Sympathie gestimmt hat. Letzten Dienstag habe ich noch einen fremdsprachlichen Test telefonisch geleistet und gestern die Zusage für den Job erhalten. Ich fange den neuen Job am 01.11.10 an, also nahtlos.

Das ist Wunscherfüllung. Herzlichen Dank – auch an die MHO und Heidi K. für die tolle Unterstützung.
………………………………………………………………………………………………………………
Erfolgreich telefonieren und kommunizieren. Dieses Thema beherrscht die MHO perfekt. Beginnen Sie auch, sich für die Wunscherfüllung eines jeden Menschen einzusetzen. Damit gelingt erfolgreiches Telefonat und Gespräch automatisch….
………………………………………………………………………………………………………………
Die MHO-Stiftung ist das, was ich mir immer gewünscht habe. Hier erhalte ich Unterstützung. Und das in so vielen Bereichen. Einfach toll, dafür danke ich.
………………………………………………………………………………………………………………
Alle Mietrückstände sind bezahlt. Ich bin stolz auf mich.
………………………………………………………………………………………………………………
Heute wurde mir eine aktive Sponsorship für 12 Monate zugesprochen, Bin sprachlos und voll Freude
………………………………………………………………………………………………………………
Personalbeschaffung: Kurz gesagt: die MHO unterstützt die Personalbeschaffung absolut professionell und die empfohlenen Mitarbeiter, passen einfach. Preis-Leistung stimmt. Danke.
……………………………………………………………………………………………………………
Argumentationsverbesserung: Im Disput mit Akademikern gab ich mich früher voreilig geschlagen. Das ist Dank des MHO-Trainings Vergangenheit. Vielen Dank dafür!
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe ein Bild gemacht zum Thema „Ich bin ein guter Vater“ und wie ich das bild ausdrucke und auf meine Wunschtafel klebe ruft mich der Herr Strömer aus der Mho an. Er hat genau mit diesem Thema zu tun.
………………………………………………………………………………………………………………
ich habe einfach mal mit gemacht bei der MHO Stiftung. Konnte mir zwar nicht wirklich vorstellen, was da so passiert aber heute weiß ich: es hat sich gelohnt. Mein Leben hat sich verändert. Beruflich UND Privat. Ein danke gilt der MHO Stiftung und besonders einigen Mitgliedern (sie wissen, wer :) )
………………………………………………………………………………………………………………
Ein eigenes kleines Geschäft im Internet – das wünsche ich mir schon seit vielen Jahren. Seit dem 01.01.2010 ist es Realität geworden. Endlich kann ich MEIN Leben so leben und gestalten, wie ich es will. Ich kann mit Freude uns Begeisterung anderen Menschen helfen und Sie unterstützen.
………………………………………………………………………………………………………………
Werbung auf Wunschhonorarbasis gibt es wohl wirklich nur bei der MHO. Diese Idee ist einfach gut. Ein Werbe-Intervall-Training. Toll – Danke!
………………………………………………………………………………………………………………
Ergebnis: beste Kundenresonanz und Empfehlungen für unser Unternehmen, trotz 50 % Reduzierung der Werbekosten.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich bin unendlich dankbar, dass ich über einen ‚flüchtigen Bekannten‘ auf die MHO aufmerksam wurde und dafür offen war und inzwischen ganz offen dafür bin. Wunderschöne finde ich, dass wir hier gemeinsam so viel bewegen und unterstützen können; „Im großen WIR ganz einfach,völlig automatisch, natürlich und gesund!“ Herzlichen Dank für diese Möglichkeit !!!
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe heute bei dem Seminar festgestellt, dass ich richtig viele Gutwahrnehmungen in der letzten Woche hatte.
………………………………………………………………………………………………………………
Personalführung : Durch das erfolgreiche, wöchentliche Intervalltraining der MHO sind wir zum ersten Mal zu einem richtigen Team gewachsen. Damit tragen wir alle zum Unternehmenserfolg bei. Vielen Dank.
………………………………………………………………………………………………………………
Erfolgreiche Einführung bzw. Optimierung von SAP.

Einfache und professionelle Begleitung und besonders gute Vorbereitung garantieren den Erfolg. WIM „wenig ist mehr“ funktioniert wirklich. Herzlichen Dank dafür.
………………………………………………………………………………………………………………
New York: Ich hatte jahrelang de Wunsch einmal nach New York zu kommen, wusste aber überhaupt nicht wie. Einem Kollegen habe ich in einer schweren persönlichen Krise Beistand gegeben. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es ihm dann auch wieder gut ging. Völlig überrasschend für mich bedankte er sich mit einer 3-tägigen Reise nach New York bei mir, da er die Stadt sehr liebte und mit meiner Unterstützung wieder Freude an Unternehmungen gewonnen hatte.
………………………………………………………………………………………………………………
Wir unterstützen erfolgreich die Wuscherfüllung anderer Menschen im Bereich Hebamme mit den Schwerpunkten Nachsorge ,Geburtsvorbereitung und Rückbildung seit 18 Jahren.

Wir haben selbst zwei Kinder und ich helfe gerne die Sprache des Neugeborenen zu verstehen und unterstütze so, das Eltern und Kind sich als Familie finden und binden können.
………………………………………………………………………………………………………………
Projekt: Bank Zeitmanagement
Verbesserungen: neue Zeitorganisation eingeführt und die Kundengesprächsanteile erhöht
Ergebnis: mehr und bessere Kundenaufträge
………………………………………………………………………………………………………………
Emotionale Entlastung: Die klare Struktur im Training hat dazu beigetragen mich geistig neu ausrichten zu können. Dadurch wurde mir ein unterschwelliger Druck bewusst, der dann wie von selbst gewichen ist. Vielen Dank dafür!

Als ich heute Nachmittag von einem sehr schönen Spaziergang im Wald zurückkahm, berichtete mit mein Sohn, dass mehrer nette Menschen hier waren, und etwas für mich abgegeben haben. Bei der einen Gruppe handelte es sich um Geldüberbringer, welches mir Wunschgemäß gebracht wurde. Und bei der anderen Gruppe handelte es sich um Menschen, die mir, weil ich das bei der MHO als Wunsch eingesetzt habe eine: „UHU – Flinke – Flasche“ gebracht haben. Ich freue mich sehr, über diese sehr angenehmen Resonanzen und sage von Herzen DANKE !!!
………………………………………………………………………………………………………………
Auch als Wunscherfüllerin konnte ich schon tätig sein. Jochen hatte sich eine Spitzerdose für dicke und dünne Stifte gewünscht. Da ich dieses auch liebe und noch einen übrig hatte, habe ich Jochen diesen mit Leuchtpapier in Herzformen und dem MHO-Logo ausgeschnitten und beklebt zugeschickt.

Das hat mir große Freude bereitet und Jochen bereitet es umgekehrt ebenso große Freude. Hier kann man gut erkennen wie einfach Wunscherfüllung möglich ist. Besten Dank für diese Möglichkeit(en)!
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe ein wunderschönes, liebevolles Nummerologiebuch, welches völlig neu auf dem Markt ist – und in das ich immer wieder gerne schaue, weil es alle Zahlen neutral,ganzheitlich aus der Perspektive der Liebe betrachtet Tausend Dank an die Autorin und die Mitwirkenden für ihr kraftvolles Engagement.
……………………………………………………………………………………………………………
Es macht mir Spass, ich bin gerne hier dabei und froh, das mir ein lieber Mensch die Gelegenheit geboten hat, die MHO kennenzulernen. Herzlichen Dank dafür. Ich wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg und schaun Sie doch mal rein.
………………………………………………………………………………………………………………
…ich bin froh, dass es euch gibt. wenn ich es so im nachhinein betrachte, habe ich mir selber den größten gefallen getan, als ich eure berichte in meiner zeitung veröffentlicht habe! nur das es in „echt“ viiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeel toller ist, als die webseite oder die artikel hergeben …
………………………………………………………………………………………………………………
Zielgruppe Banken: Meine Online-Präsentation über die Online-Erstellung für den anschließenden Kauf von hochwertigen Visitenkarten war ein voller Erfolg. Im 2stelligen Bereich Bankaufträge gewonnen, Projekt-Zeitraum ca. 6 Monate.
……………………………………………………………………………………………………………
Dank der Unterstützung der MHO haben wir erst einmal klar und eindeutig unseren Traumpartner definiert. Danke – so funktioniert es wirklich. Es gibt ihn doch!
………………………………………………………………………………………………………………
Seit längerer Zeit versuche ich Kunden für meine Energieraxis zu bekommen.Aber mit wenig Erfolg. Heute habe ich mich um 14.15 Uhr bei derMHO-Gruppe angemeldet und um 17.00 Uhr kam ein unangemeldeter Kunde zu mir. Er kam aufgrund eines Flyers, den ich vor ca. vierzehn Tagen in seinen Briefkasten ge-worfen hatte. Er ließ sich meine Angebote erklären und kaufte für 4 verschiedene Behandlung Gutscheine zum Geburtstag seiner Frau. Da kam für mich so überrascht, so dass ich es gar nicht glauben konnte. Ich bin einfach überwältigt. Ich kann es kaum fassen. Vielen Dank für die Hilfe.
………………………………………………………………………………………………………………
Von einem renommierten Fachverlag für Steuerrecht und Steuerberatung wurde mir die Mitautorenschaft an einem weiteren Beratungsfachbuch für Steuerberater angeboten.
………………………………………………………………………………………………………………
Wir unterstützen erfolgreich andere Menschen im Bereich Gesundheit mit Schwerpunkt Aufrichtung (Energiearbeit durch Handauflegen ). Es ist ein schönes Gefühl Menschen bei ihrer Heilung zu unterstützen und zu sehen wie gut es ihnen ohne Schmerzen geht weil sie wieder gerade sind.
………………………………………………………………………………………………………………
AHA-Erlebnis: Eigentlich wollte ich ganz andere Dinge lösen und klären. Doch nach wenigen Trainingseinheiten haben sich bei mir Themen gelöst, die viel gravierender waren, von denen ich aber gar nichts wusste. Das Faszinierende daran, sie lösten sich ohne konkret bearbeitet worden zu sein, ganz nebenbei.
……………………………………………………………………………………………………………
Neukundengewinnung, Stammkundenerweiterung: Durch eine ganz einfache Zufriedenheitsabfrage und das begleitende MHO Training gewinnen wir in weniger als 6 Monaten über 50 Neukunden! Danke.
………………………………………………………………………………………………………………
Geige: Ich studierte schon während meiner Schulzeit Musik und hatte nur eine mäßig gute Schülergeige. Meinen Eltern war es nicht möglich mir ein gutes Instrument zu finanzieren. Ich wünschte mir so sehr ein gutes Instrument. Bekannte aus der damaligen Ostzone wollten sich ein Auto kaufen und hatten das Zweitinstrument eines sehr berühmten Cellisten, eine Geige, geerbt. Ich fand sie sehr hübsch und sie war sehr erschwinglich. Mein Geigenlehrer war zunächst gar nicht von ihr überzeugt. Ich habe sie dann zu einem exzellenten Geigenbauer gebracht und danach war sie so gut, dass ich sie schon oft hätte für Zehntausende hätte verkaufen können.. Sie ist bis heute meine Geige geblieben und findet noch immer viele Bewunderer. Aus dem Wunsch nach einem passablen Studieninstrument ist eine Freundin für`s Leben geworden.
………………………………………………………………………………………………………………
alles über Gesundheit erfahren mit meiner Mutter zusammen
– einen Rucksack beim TSV-xxx Adventskalender gewonnen
– Tuniere für meine U19 ausgemacht + erstes Hallentraining
– Eßtisch mit 6 Stühlen günstig eingekauft
– Trainerlehrgang II beendet
– Entzündung im HNO-Bereich erkannt und Maßnahmen eingeleitet
– in meiner Gruppentherapie meine Programmierung entdeckt
………………………………………………………………………………………………………………
Einfache und professionelle Begleitung und besonders gute Vorbereitung garantieren den Erfolg
………………………………………………………………………………………………………………
xxx hat sich heute morgen mit meiner Unterstützng angemeldet. Er wollte erst noch ein paar Wochen warten bis er wieder gesund und ganz fit ist. Dann habe ich ihn gefragt, ob er nicht mit Hilfe von MHO schneller wieder gesund und fit werden will. Das fand er eine gute Idee.
…………………………………………………………………………………………………………
Wir haben endlich begonnen, miteinander unseren Erfolg zu generieren. Im Rahmen des MHO-Intervalltrainings haben wir durch Tipps für unsere Praxis messbar die Gewinne gesteigert. Danke.
………………………………………………………………………………………………………………
Mir sind heute 1.024€ Schulden erlassen wurden! Geil.
………………………………………………………………………………………………………………
12.09.09: meinen Infostand gehabt in Schweinfurt:
Ich fing ganz alleine an und dann kamen zwei Helfer hinzu.
von 11.00 bis 17.00 Uhr – die Zeit verging wie im Flug.
Es waren tolle Gespräche dabei, einiges konnte ich eine neue Denke vermitteln, einige wußten schon von WilliWeise.
Es ist sehr serh wichtig was ich machen, wenn ich sehe wie ferngesteuert viele Menschen dahinlaufen und wahrscheinlich dann auch leben, wie gleichgültig die Parteien Ihre Infos herausgeben.
………………………………………………………………………………………………………………
Highlight war ein sehr schönes, verständnisvolles mit meiner Mutter. Das war eine Wunscherfüllung, weil das Verhältnis bisher sehr angespannt war!
………………………………………………………………………………………………………………
08.09.09: Erste MHO-Tel.Konferenz, Dorf-Ralley für den Ferienspaß, Steuerunterlagen weg, Fotos gemacht!
………………………………………………………………………………………………………
Wir haben Büroräume angemietet, komplett ausgestattet und ein kleines Call-Center betrieben. So haben Mitarbeiter in 2 Schichten erfolgreiches Telefonmarketing gelebt und somit 8 neue Arbeitsplätze geschaffen.
………………………………………………………………………………………………………………
Reinigungsfirma: Wohnwagen und Wohnmobile aufbereitet, 4 Arbeitsplätze geschaffen. Dem Auftraggeber (unserem Kunden) einen guten Dienst erwiesen, den er sehr gut belohnt hat.
………………………………………………………………………………………………………………
Während des Gespräches mit dem zuständigen Sachbearbeiter für die Existenzgründung konnte ich dank der in den TFK gelernten Zusammenhänge mit Leichtigkeit auf alle Fragen antworten und lebendige Beispiele geben. Ich habe mich dabei sehr gut gefühlt.

Ich bin sicher, dass die Genehmigung erteilt wird und dass ich erfolgreich für und mit der MHO-Gruppe Wunscherfüllung für viele Menschen erreiche!
…………………………………………………………………………………………………………
Ich habe ein wunderschönes, liebevolles Nummerologiebuch, welches völlig neu auf dem Markt ist – und in das ich immer wieder gerne schaue, weil es alle Zahlen neutral,ganzheitlich aus der Perspektive der Liebe betrachtet Tausend Dank an die Autorin und die Mitwirkenden für ihr kraftvolles Engagement.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe einem Immobilienmakler eine komplett neue Excel-Datenbank mit verschieden Funktionen (Formeln) in Verknüpfung mit Serienbriefen erstellt und eingeführt innerhalb 14 Tagen. Seitdem erfolgreiche Nutzung.
………………………………………………………………………………………………………………
Erfolgreiche Akquisition von Immobilien und von potentiellen Käufern von Immobilien und Erstellung von aussagekräftigen, individuellen Exposés. Ca. 100 Mio € Immobilienobjekte
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe meinen Traumpartner kennen gelernt, ihn geheiratet und heute haben wir einen gesunden Sohn :-) Danke.
………………………………………………………………………………………………………………
Projekt: Arbeitsvermittlung für Menschen über 50; Verbesserungen: Leistungsprofile, Arbeitgeberrecherche; Fähigkeitsanalyse; Ergebnis: 90 % höhere Vermittlungserfolge
……………………………………………………………………………………………………………
Ich unterstütze seid 20 Jahren erfolgreich andere Menschen bei ihrer Selbstfindung, Gesundheit und spirituellem Wachstum. Ich danke für meine Gabe und den Menschen die zu mir kommen.

Durch meine Fähigkeit zu „sehen“ was für Probleme bei den einzelnen Menschen vorliegen und die Zusammenhänge zu erkennen um diese zu lösen, helfe ich immer mehr Menschen. Diese „Arbeit“ liegt mir sehr am Herzen und läßt auch immer mehr Menschen zu mir kommen. Dankeschön.
………………………………………………………………………………………………………………
…den kaufmännischen Leiter eines großen Autohauses erfolgreich vor Ort begleitet und trainiert.
………………………………………………………………………………………………………………
Sehr beeindruckt hat mich der Umgangston hier. Es wird ein nettes, höfliches Miteinander gepflegt ohne jeden Zwang und Druck. Das ist mir in meinem bisherigen Arbeitsleben nicht oft passiert. Wer kommt, der kommt eben und wer nicht da ist, bleibt weg oder kommt später wieder dazu.
………………………………………………………………………………………………………………
Erfolgreich stellen wir jeden Monat, wie schon seid fast 2 Jahren, die essenziellen „Young Living Öle“ vor. Und freuen uns an dem immer größer werdenden Interesse an diesen hochwirksamen Ölen.
……………………………………………………………………………………………………………
Gesundheit – In der MHO gibt es immer eine Antwort – nämlich Menschen, die genau im richtigen Moment da sind. Danke.
……………………………………………………………………………………………………………
Produkt- oder Dienstleistungseinkauf Egal, was Sie kaufen, kaufen Sie es ab sofort über die MHO-Gruppe. Das WIR ist immer preiswerter und schneller als das ICH.
………………………………………………………………………………………………………………
Wir haben den besten Partner für die Erstellung unserer Website – herzlichen Dank
………………………………………………………………………………………………………………
Ich wünsche mir einen Lebenspartner! Es haben sich zwei alte Bekannte bei mir wieder gemeldet, weil ich an sie gedacht habe! den einen auch angeschrieben habe (die Geschichte von Frau Bauer habe ich an ihn geschickt)! ich habe ihn gefragt wie es ihm geht! er hat sich sehr darüber gefreut , weil es ihm in der Vergangenheit sehr schlecht ging! wir sprechen nun über seine neuen Ziele und Wünsche!
………………………………………………………………………………………………………………
Selbstbewußtsein und Selbstwertgefühl, Persönlichkeitsentwicklung – das ist ein sehr wichtiges Thema in meinem Leben. Ich habe 25 Jahre meines Lebens in der DDR verbracht, bin dort aufgewachsen. Immer wieder mußte ich feststellen, das mich Geschehnisse aus dieser Zeit im Unterbewußtsein blockieren. Dies aufzuarbeiten ist nicht einfach und wird sicher noch dauern, jedoch lerne ich immer mehr erfolgreiche Menschen kennen, die mir dabei helfen, meine Wünsche und Ziele zu erreichen
.………………………………………………………………………………………………………………
Erfolgreiches Forderungsmanagement – Unsere oP-Liste ergab mittlerweile Summen im 7stelligen Bereich. Durch Anwälte oder Inkasso bearbeitet man diese „besonderen Kunden“ mit mäßigem Erfolg. Mit dem MHOdernen Forderungsmanagement der MHO in Kombination mit dem Intervalltraining ist unser Erfolg absolut erreicht – mit oP-Zahlen im 4-5stelligen Bereich! Herzlichen Dank.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe meinen Wunschpartner gefunden, mit dem ich in Liebe, Freiheit, Wachstum, Freude und Wohlstand lebe.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe einen wundervollen Jungen adoptiert und danke dem Universum und Gott, dass er uns zusammengeführt hat.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe eine sehr gute Masterprüfung Mediation im Mai erreicht.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich wohne in Bayern im Süden von München im wunderschönen Oberland in einer schönen Wohnung.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich wollte schon immer gerne selbständig sein. Seit dem 01.01.2010 habe ich mir diesen Wunsch erfüllt. In meinem früheren Angestelltendasein musste ich nie viel telefonieren. In meiner Seldständigkeit ist das eine Grundvoraussetzung für meinen Erfolg. Noch vor einem Jahr hat mich das Telefon „gebissen“. Ich erfand alle möglichen und unmöglichen Ausreden, um nicht telefonieren zu müssen. Heute kann ich es. An manchen Tagen führe ich bis zu 15 Gespräche und es macht mir Spass. Ich bin noch nicht perfekt, aber das ergibt sich durch immer wieder üben und weitermachen.
………………………………………………………………………………………………………………
Meine persönlichen Wunscherfüllungen:
– Abschluss meiner schulischen Laufbahn
– Abschluss meiner Berufsausbildung zum Großhandelskaufmann
– Kauf meines ersten eigenen Autos
– Aufbau meines eigenen kleinen Unternehmens
………………………………………………………………………………………………………………
Eure MHO Gruppe ist ein besonderes Geschenk an die Menschheit…
………………………………………………………………………………………………………………
Danke für alles, was Du (Jochen) für mich und alle Mitmenschen auf den Weg bringst! Danke für die tollen Visionen und für Deine heilsame Ansteckung! Ich bin dankbar, dass ich Dich über … kennenlernen durfte und ich bin sicher, wir werden interessante, tolle Projekte miteinander teilen, aufgreifen und die Welt verändern…
………………………………………………………………………………………………………………
Das Training in der Gruppe empfinde ich sehr stärkend. Als Einzelkämpfer rutscht man schnell in die Isolation, wenn es um das Geschäft geht, weil der kontinuierliche Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten fehlt. Das regelmäßige Training sorgt für ein gesundes WIR-Gefühl. Herzlichen Dank dafür!
………………………………………………………………………………………………………………
Als Kreativer hat man meist Probleme mit notwendigen Strukturen. Was nutzen die besten Ideen, wenn sie ewig Ideen bleiben? Durch das geregelte und sehr einfache Intervalltraining mit klar definierten Vorgaben, kann ich mir selbst jetzt besser Vorgaben machen und Schritte leichter konkretisieren
………………………………………………………………………………………………………………
Urlaub: ich hatte jahrelang wegen der kleinen Kinder keinen Urlaub machen können und wünschte mir sehr einmal rauszukommen, auch wenn es finanziell nicht möglich war. Eines Tages klingelte das Telefon und eine Bekannte bat mich für eine Geigerin in ihrer Streichquartettformation einzuspringen, da diverse Auslandsauftritte geplant waren. So kam ich mehrmals zu einer einwöchigen Auslandsreise ohne jegliche Kosten, mit viel Freizeit und darüberhinaus zu vielen weiteren Konzertverpflichtungen, die mir, als studierte Geigerin, viel Spass und gutes Einkommen brachten.
………………………………………………………………………………………………………………
Es „regnet“ Aufträge –
………………………………………………………………………………………………………………
Ich bin ein parteifreier Kandidat für die Bundestagswahl am 27.09.09 und hatte den Wunsch ein Interview auf Radio Berg zu erhalten. Ich habe dann dort angerufen und bekam die Auskunft, dass nur die Kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien ein Interview ermöglicht wird. Dann habe ich meinen Wunsch optimal formuliert und 2 Tage später bekam ich die Einladung zum Interview.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich habe Ökostrom fast für umsonst, da ich ein Unternehmen gefunden habe, welches mir für jede erfolgreiche Empfehlung 100 kwh auf meine Jahresabrechnung gut schreibt. Vielen herzlichen Dank dafür.
………………………………………………………………………………………………………………
Personalbeschaffung für eine Anwaltskanzlei: Inserate geschaltet, Bewerbungsgespräche geführt, Vorauswahl getroffen, Gehaltsvorstellungen verhandelt und miteinander ins Unternehmen eingeführt.
………………………………………………………………………………………………………………
EM kennengelernt mit vielen aufgeweckten Geistern! Neue Einblicke in den Bereich Gesundheit, Natur (Schwarze Erde)!
Hof komplett aufgeräumt!
Fototermin abgestimmt!
……………………………………………………………………………………………………………
Liebe MHO-Gruppe,

vielen Dank das es Euch gibt. Ihr gebt mir Kraft auf Kurs zu sein. Ich habe nicht alle Wünsche veröffentlicht, aber die ersten positiven Resultate sind da – einfach schön. Danke
………………………………………………………………………………………………………………
Als Unternehmens-KG leisteten wir sehr erfolgreiches, menschliches! Forderungsmanagement.
………………………………………………………………………………………………………………
Meine persönlichen Wunscherfüllungen:
wurden zu 100 % insofern erfüllt, daß ich zu meinem Lebenspartner ziehen werde.
Mein Umzug findet Mitte Oktober statt. Ich umarme die ganze Welt für dieses mir widerfahrene Glück.
………………………………………………………………………………………………………………
Unternehmerischer Erfolg über neue Selbständigkeit im Dienstleistungsbereich. Ergebnis: Wir sind von einer winzigen 2-Zimmer-Wohnung mit winzigem Balkon in ein 240 qm Haus mit Riesengrundstück gezogen.
………………………………………………………………………………………………………………
Seit ich im grossen Wir lerne und arbeite erfüllen sich viele Wünsche in meinem Leben schneller.
Ich erlebe von kleinen bis zu grossen Wünschen ein deutlich gestiegenes Bewusstsein für das was ich säe und ernte. Und dafür bin ich dankbar!!!
………………………………………………………………………………………………………………
Persönlichkeitsentwicklung, erfolgreiche Auftragsvermittlung, Zeitoptimierung, zwischenmenschliche Kommunikation – das alles sind Dinge, die für mich als Unternehmerin ausgesprochen wichtig sind und die mich auch im privaten Bereich ständig weiterbringen. Hier in der MHO-Gruppe habe ich Möglichkeiten gefunden, die mich meinen Zielen wesentlich näher bringen. Es gibt ein genial einfaches Ausbildungssystem, dem sich JEDER auf freiwilliger Basis anschließen kann.
………………………………………………………………………………………………………………
Ich bin dankbar, daß sich mein Freund nach 2 1/2 Jahren der vollkommenen Unsicherheit, für mich entschieden hat. Er merkte, daß ich ein konstanter, ehrlicher, wie zuverlässiger Partner bin.
………………………………………………………………………………………………………………
Gemeinsam mit einer Partnerin habe ich mich selbständig gemacht und eine Agentur für Telefonmarketing gegründet. In wenigen Monaten beschäftigten wir bereits über 15 Mitarbeiter und erzielten ca. 40 % Gewinne.
……………………………………………………………………………………………………………
Auftrag über ca. 3 Jahre: Für einen Wintergartenhersteller haben wir jeden Tag neue Kunden gewonnen. Die Kunden und unser Auftraggeber waren sehr zufrieden mit unserer Leistung.
………………………………………………………………………………………………………………
Wie das Leben so spielt 😉
Im Herbst 2009 kam ich das erste mal…so „am Rande“, über eine dritte Person, durch ein „zufälliges“ Gespräch, indirekt mit einem Menschen in Kontakt, der etwas von einem großen WIR erzählte und noch so allerlei Interessantes mehr…

Ohne jedoch weiter großartig Notiz davon zu nehmen, trennten sich unsere Wege wieder…
Doch andere Menschen, die auch zufällig bei diesem ersten Kontakt anwesend waren, riefen mich Tage und Wochen später an, um von mir eine Kontaktadresse zu diesem Menschen zu bekommen…

Bedauerlicherweise kannte ich nur seinen Vornamen…und auch über die dritte Person, durch die dieses Treffen zufällig zustande gekommen war…und die danach Wochenlang wie vom Erdboden verschwunden schien…bekam ich keine hilfreiche Auskunft…also ließ ich das Thema fallen.

Drei Monate später…
Wieder wandten sich Menschen an mich…um jetzt aber unbedingt in Kontakt mit dieser „Zufallsbekanntschaft“ zu kommen…
Ich wünschte wirklich von Herzen gerne diesen Kontakt herzustellen…aber wie? Nur mit einem Vornamen?
Ich saß an meinem P.C. und dachte…

Lieber Gott, liebe Engel…und was es da sonst noch alles an liebevollen Wesen gibt…wenn es wirklich so sein soll, dass ich diesen Menschen finde…dann gebt mir eine Idee.

Es kam „nichts“…nun ja, „fast nichts“…“Nur“ drei Buchstaben…M H O…

Ich googelte…wurde fündig….stellte Kontakt her…und bin selbst seid Frühjahr 2010 aktive Partnerin…einfach mal um genauer zu gucken, zu hören, zu wissen, worum es hier denn nun wirklich geht.
Inzwischen schreiben wir August 2010
und ich möchte euch mit meinen Zeilen ermuntern, euch diese Gruppe wirklich mal genauer anzuschauen…
Und ich zitiere hier Sinngemäß eine Aussage einer anderen Partnerin:
Wer eine ständig sprudelnde Quelle gefunden hat, mache sie jedem zugänglich…

Die Tür ( das Tor ) ist offen…tretet ein und seid einfach als aktive Partner mit dabei…wir unterstützen euch alle miteinander…ganz einfach, völlig automatisch, natürlich und gesund.
Natürlich alles Wunschgemäß 😉
………………………………………………………………………………………………………………

hand daumen

Comments are closed.